Lunch im Glas mit Grünkohl

Lunch im Glas.
Mit Grünkohl

  1. Home
  2. Ernährung
  3. Alle Rezepte
  4. Lunch im Glas mit Grünkohl
20min.
Einfach
963kcal
Grünkohl liefert reichlich Calcium für starke Knochen, Vitamin C schützt uns in der Erkältungssaison, Kalium entwässert, Vitamin E hält Schadstoffe fern. Außerdem sorgt das enthaltene Vitamin A für schöne Haut.

Lunch im Glas mit Grünkohl

Zutaten

2 Portionen
750 gGrünkohl
250 gKasseler
100 ggetrocknete Kichererbsen, alternativ Kichererbsen aus der Dose
40 ggehackte Walnusskerne
500 mlFleischbrühe
2 ELPflanzenöl
1mehligkochende Kartoffel
1Zwiebel
1/2Granatapfel, Kerne
Pfeffer, aus der Mühle
gemahlener Kümmel
Salz

Zubereitung

1
100 g getrocknete Kichererbsen

Die getrockneten Kichererbsen über Nacht in Wasser einweichen.

Grünkohl Blattrippen herausschneiden
2
750 g Grünkohl

Den Grünkohl putzen, die Blattrippen herausschneiden, die Blätter waschen und in kochendem Salzwasser etwa fünf Minuten blanchieren. Abschrecken, gut abtropfen lassen und grob hacken. Die Kichererbsen abtropfen lassen.

Kartoffel raspeln
3
100 g Kichererbsen1 mehligkochende Kartoffel1 Zwiebel2 EL Pflanzenölca. 500 ml Fleischbrühe Kümmel

Die Zwiebel und die Kartoffeln schälen, die Zwiebel fein würfeln und die Kartoffeln raspeln. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln glasig anschwitzen. Den Kohl kurz mitschwitzen, die Brühe angießen und die Kartoffeln mit den Kichererbsen untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Kasseler mit in den Topf legen und mit Deckel etwa eine Stunde leise köcheln lassen. (Vorgekochte Kicherbsen aus der Dose erst kurz vor Ende der Garzeit zugeben). Anschließend von der Hitze nehmen, abschmecken, das Kasseler herausnehmen und würfeln.

4
40 g gehackte Walnusskerne1 /2 Granatapfel, Kerne

Auskühlen lassen und zusammen in ein Glas füllen. Gut verschlossen kaltstellen. Nach dem Aufwärmen mit Granatapfelkernen und Walnüssen bestreuen.

Nährwerte

963 kcal48%

Energie

54.5 g76%

Eiweiß

52.5 g20%

Kohlenhydrate

53.4 g81%

Fett