In Tellern wird die Orzo-Pfanne mit Knollensellerie serviert.

Orzo-Pfanne mit Knollensellerie.
One Pot für Kinder

  1. Home
  2. Ernährung
  3. Alle Rezepte
  4. Orzo-Pfanne mit Knollensellerie. One Pot für Kinder
55min.
Einfach
639kcal
Zuckerarm
5/5 (1)
Knollensellerie fristet oft ein Schattendasein, dabei hat die würzige Knolle einiges zu bieten: Das regionale Gemüse enthält besonders viele ätherische Öle und Bitterstoffe, die einen gereizten Magen beruhigen und leichte Magenschmerzen lindern können. Unsere Ernährungsexpertin mag Knollensellerie, da sie eine gute Ballaststoffquelle ist. Ballaststoffe tragen dazu bei, dass dein Blutzuckerspiegel im Gleichgewicht bleibt. Bei uns kommt das Gemüse in Form einer Orzo-Pfanne auf den Teller: ein schmackhafter One Pot für Groß und Klein.

Rezept für Orzo-Pfanne mit Knollensellerie. One Pot für Kinder

Zutaten

4 Portionen
2Zwiebeln
500 gRinderhackfleisch
1 TLOregano
Salz
Pfeffer
2große Möhren
70 gKnollensellerie
3 ELOlivenöl zum Braten
100 gOrzo-Nudeln
550 mlGemüsebouillon
150 gTiefkühlerbsen
110 gFrischkäse (Philadelphia 21 % Fett)
100 mlSahne
1 Prisegeriebene Muskatnuss
gehackte Petersilie zum Garnieren

Zubereitung

Alle Zutaten für Orzo-Pfanne mit Knollensellerie liegen auf und neben einem Brett.
1

Leg dir alle Zutaten für deine Orzo-Pfanne mit Knollensellerie zurecht und bereite deinen Arbeitsplatz vor.

Zwölf Hackbällchen liegen auf einem Holzbrett.
2
1 Zwiebel500 g Rinderhackfleisch1 TL Oregano Salz Pfeffer

Zunächst die Hackbällchen: Eine Zwiebel schälen und fein würfeln. Rinderhack mit Zwiebelwürfeln, Oregano, Salz und Pfeffer gründlich vermengen. Hackfleisch zu zwölf gleich großen Bällchen formen.

Kleingeschnittene Möhren, Knollensellerie und Zwiebeln liegen zusammen mit einem Messer auf einem Brett.
3
2 große Möhren70 g Knollensellerie1 Zwiebel

Jetzt gehts ans Gemüse: Möhren und Knollensellerie schälen. Möhren in 0,3 Zentimeter dicke Scheiben und Knollensellerie in ein Zentimeter große Stücke schneiden. Die zweite Zwiebel schälen und fein würfeln.

In einer Pfanne werden Möhren, Knollensellerie, Zwiebeln und Orzo-Nudeln in Olivenöl angebraten.
4
3 EL Olivenöl100 g Orzo-Nudeln

Ab in die Pfanne: Olivenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen. Hackbällchen darin etwas flachdrücken und für acht bis zehn Minuten pro Seite anbraten. Anschließend aus der Pfanne heben und beiseitestellen. Als Nächstes die Zwiebelwürfel, Möhrenscheiben, Knollensellerie-Stücke und Orzo-Nudeln in die Pfanne geben und drei Minuten braten.

In einer Pfanne befindet sich die fertige Orzo-Pfanne mit Knollensellerie. Daneben steht ein Schüsselchen mit Petersilie.
5
550 ml Gemüsebouillon150 g Tiefkühlerbsen110 g Frischkäse100 ml Sahne1 Prise Muskatnuss Salz Pfeffer gehackte Petersilie zum Garnieren

Der Endspurt: Gemüsebouillon zum Gemüse in die Pfanne geben. Erhitzen und 20 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln, bis die Orzo-Nudeln bissfest sind. Dabei gelegentlich umrühren. Nun Erbsen, Frischkäse und Sahne einrühren und mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen. Für weitere drei Minuten einköcheln. Zuletzt die Hackbällchen zurück in die Sauce geben und weitere drei bis fünf Minuten bei geschlossenem Deckel mit köcheln. Mit etwas gehackter Petersilie bestreuen und dann die One Pot Orzo-Pfanne heiß servieren.

Nährwerte

639 kcal32%

Energie

32.51 g45%

Eiweiß

29.42 g11%

Kohlenhydrate

43.54 g66%

Fett

Tipp unserer Expertin:
Portrait Sarah Schwietering
Sarah Schwietering, Ernährungsexpertin am Bergmannsheil in Gelsenkirchen Buer

Tipp unserer Expertin:

Auch die Blätter vom Knollensellerie kannst essen: Sie erinnern vom Geschmack her an Petersilie und eignen sich wunderbar als würziges Topping. Sie regen dank der enthaltenen Bitterstoffe auch deine Verdauung an.

Expertinnenprofil lesen

Weitere Rezeptsammlungen:

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gebe bitte einen Kommentar ein.

Gebe bitte deinen Namen ein.