Spitzkohlpfanne mit Hackfleisch

Spitzkohlpfanne.
Mit Hackfleisch

  1. Home
  2. Ernährung
  3. Alle Rezepte
  4. Spitzkohlpfanne mit Hackfleisch
45min.
Einfach
428kcal
Glutenfrei
Low Carb
Für Familien
3.66/5 (50)
Es ist Zeit für den Spitzkohl. Das hellgrüne Kohlgemüse hat kaum Kalorien und enthält neben einer Menge Eiweiß einige wertvolle Nährstoffe wie B-Vitamine und Kalium. Unsere Ernährungsexpertin mag den Spitzkohl, da er eine super Vitamin-C-Quelle ist. Deshalb legen wir ihn besonders stillenden Müttern ans Herz. Bei uns kommt der Kohl als Spitzkohlpfanne mit Hackfleisch auf den Tisch.

Rezept für Spitzkohlpfanne mit Hackfleisch

Zutaten

4 Portionen
1große Zwiebel
1Möhre
550 gSpitzkohl
0,5Bund Schnittlauch
2 ELÖl zum Braten
1 gehäufter EL Tomatenmark
1,5Paprikapulver süß
1 TLgemahlene oder ganze Kreuzkümmelsamen
400 gRinderhackfleisch
250 mlGemüsebrühe
Salz
Pfeffer
150 gSchmand

Zubereitung

Alle Zutaten für die Spitzkohlpfanne mit Hackfleisch liegen auf und neben einem Brett.
1

Leg dir alle Zutaten für deine „Spitzkohlpfanne mit Hackfleisch“ zurecht und bereite deinen Arbeitsplatz vor.

Auf einem Brett liegen die kleingeschnittenen Zwiebeln, Möhren, Spitzkohl und Schnittlauch.
2
1 große Zwiebel1 Möhre550 g Spitzkohl0,5 Bund Bund Schnittlauch

Zunächst das Schnippeln: Zwiebel von der Haut befreien, Möhre schälen. Nun beides in feine Würfel schneiden. Spitzkohl von den äußeren Blättern befreien, der Länge nach vierteln und den Strunk herausschneiden. Jedes Viertel entlang der kurzen Seite in etwa zwei cm breite Streifen schneiden. Schnittlauch waschen, fein hacken und beiseitestellen.

In einer Pfanne werden das Gemüse und die Gewürze in Öl angebraten.
3
2 EL Öl zum Braten 1 gehäufter EL Tomatenmark1,5 TL Paprikapulver süß 1 TL ganze Kreuzkümmelsamen

Nun geht es an die Pfanne: Öl in einer großen und tiefen Pfanne oder in einem Topf erhitzen. Möhren- und Zwiebelwürfel hineingeben. Bei geschlossenem Deckel drei Minuten dünsten. Tomatenmark, Paprikapulver und Kreuzkümmelsamen hinzugeben. Alles gründlich vermengen und nochmals bei geschlossenem Deckel drei Minuten dünsten.

In einer Pfanne befinden sich das angebratene Gemüse, das Hackfleisch und der Spitzkohl.
4
400 g Rinderhackfleisch250 ml Gemüsebrühe Salz Pfeffer

Weiter gehts mit dem Fleisch: Gib das Hackfleisch in die Pfanne und zerkrümel es mit dem Pfannenwender. Das Fleisch bei geschlossenem Deckel fünf Minuten braten. Zum Schluss die Brühe hinzugeben. Dann nach und nach in drei Portionen den Spitzkohl dazugeben, dabei regelmäßig umrühren. Die Spitzkohlpfanne 20 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen, bis der Spitzkohl weich und zusammengefallen ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

In einer Pfanne befindet sich die fertige Spitzkohlpfanne mit Hackfleisch.
5
150 g Schmand

Zum Servieren: Die Spitzkohlpfanne auf Teller verteilen und mit ein bis zwei Esslöffeln Schmand sowie etwas frisch geschnittenem Schnittlauch garnieren.

Nährwerte

428 kcal21%

Energie

24.13 g34%

Eiweiß

8.54 g3%

Kohlenhydrate

32.39 g49%

Fett

Tipp unserer Expertin:
Portrait Sarah Schwietering
Sarah Schwietering, Ernährungsexpertin am Bergmannsheil in Gelsenkirchen Buer

Tipp unserer Expertin:

Achte beim Einkaufen darauf, dass der Kohl noch grün und knackig ist. Sind die Blätter verwelkt und gelb, ist er nicht mehr frisch. Nach dem Kauf solltest du den Kohl bald zubereiten und essen, da er sich auch im Gemüsefach des Kühlschranks nur etwa zwei Tage hält. Der Kohl hält sich ein bisschen länger, wenn du ihn in ein feuchtes Küchentuch wickelst.

Expertinnenprofil lesen
15 Kommentare:
  • Hallo Frau Schwietering, ich würde gerne Ihre Rezepte ausprobieren. versenden Sie Newsletter? Ab 1.12.2023 bin ich auch Mitglied der „Knappschaft“. Gruß Renate Schönroth

      • Hallo Ralf,
        vielen Dank für deine Frage zu unserem Rezept Spitzkohlpfanne mit Hackfleisch.
        Du kannst gerne mit den Gewürzen experimentieren. Die Spitzkohlpfanne schmeckt dir bestimmt auch ohne Kreuzkümmel.
        Du kannst es zum Beispiel auch mit Muskat oder Paprikapulver versuchen. Lass dich hier einfach von deinem persönlichen Geschmack leiten.
        Viele Grüße, Lisa vom Community Management der KNAPPSCHAFT

        • Ja, danke, für das tolle Rezept! Wir nehmen normalen Kümmel… uns durch Kohl – Roulade und Kohleintopf-Kartoffel Möhreneintöpfe bekannt… Spitzkohl ist ja auch wie Weisskohleintopf …😅

          • Hallo Karin,
            vielen Dank für deinen Kommentar zu unserem Artikel Spitzkohlpfanne mit Hackfleisch. Es freut uns, dass das Rezept so gut bei dir ankommt und du deine Tipps zum Rezept hier teilst.
            Wir wünschen dir weiterhin viel Spaß mit unseren Rezepten.
            Viele Grüße,
            Lena vom Community Management der KNAPPSCHAFT

  • Danke für das wunderbare Rezept. Ich habe zum Schluss noch einen Esslöffel körnigen Senf dazugeben und dann weiter köcheln lassen. Ich weiß schon jetzt- gehört ab sofort zu den Lieblingskohlgerichten!

    • Hallo Marlies,
      vielen Dank für deine Nachricht. Es freut uns, dass dir das Rezept so gut gefällt und du den Tipp mit dem Senf hier weitergibst.
      Wir wünschen dir weiterhin viel Spaß mit den Rezepten.
      Viele Grüße,
      Lena vom Community Management der KNAPPSCHAFT

  • ich bin Mitglied bei der Knappschaft bekomme ich dann das Rezept per EMail das mit dem Spitzkohl oder auch andere Rezepte würde es gerne aufprobieren vielen Dank LG Ulla

    • Hallo Ursula,
      vielen Dank für deine Nachricht. Es freut uns, dass unsere Rezepte so gut bei dir ankommen.
      Gerne kannst du unseren Newsletter abonnieren. Der Newsletter erscheint einmal im Monat und darin werden neben weiteren interessanten Themen auch die Rezepte vorgestellt und verlinkt. Du kannst den Newsletter hier abonnieren: https://www.knappschaft.de/DE/Service/Newsletter/Node.html.
      Herzliche Grüße,
      Lena vom Community Management der KNAPPSCHAFT

        • Hallo,
          zu der Spitzkohlpfanne mit Hackfleisch eignen sich zum Beispiel Kartoffeln als Beilage. Du kannst die Spitzkohlpfanne nach Belieben aber auch mit anderen Beilagen kombinieren.
          Wir wünschen dir viel Spaß mit dem Rezept.
          Viele Grüße,
          Lena vom Community Management der KNAPPSCHAFT

  • Diese Spitzkohlpfanne ist absolut lecker und so leicht zuzubereiten! Sehr empfehlenswert! Danke für das Rezept und die schönen Fotos dazu!!!!

    • Hallo Sabine,
      nichts zu danken, gerne. Es freut uns, dass das Rezept so gut bei dir ankommt.
      Wir wünschen dir weiterhin viel Spaß beim Ausprobieren unserer Rezepte.
      Viele Grüße,
      Lena vom Community Management der KNAPPSCHAFT

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gebe bitte einen Kommentar ein.

Gebe bitte deinen Namen ein.