Eine Schale mit gesundem Müsli und Obst

Power-Müsli.
Für starke Nerven

  1. Home
  2. Ernährung
  3. Alle Rezepte
  4. Power-Müsli für starke Nerven
20min.
Einfach
437kcal
Egal, ob stressiger Alltag in der Schule, an der Uni, auf der Arbeit oder zu Hause: unser Power-Müsli gibt dir schnell Energie und bringt wieder gute Laune. Unsere Ernährungsexpertin Sarah Schwietering mag es, weil: Es eine ausgewogene Alternative zu Snacks wie Schokolade oder Chips ist. Warum wir manchmal überhaupt Nervennahrung brauchen, liest du hier.

Rezept für Power-Müsli für starke Nerven

Zutaten

1 Portionen
100 gfrisches Obst (z.B. Heidelbeeren)
40 gzarte Haferflocken
20 gNüsse nach Wahl
100 mlMilch (1,5% Fett)
0.5reife Banane
0.5 TLBackkakao
1 TLZitronensaft
1 TL Honig (nach Geschmack)

Zubereitung

Zutaten für ein hausgemachtes Müsli
1
0.5 reife Banane

Als erstes die Banane: Schälen und in kleine Stücke schneiden.

Eine Frau fügt Nüsse ihrem Porridge zu
2
0.5 reife Banane100 ml Milch (1,5% Fett)1 TL Zitronensaft0.5 TL Backkakao

Dann die Banane mit der Milch, dem Zitronensaft, Backkakao und nach Geschmack auch Honig mit einem Pürierstab pürieren.

Eine Schale mit gesundem Müsli und Obst
3
40 g zarte Haferflocken

Als nächstes die Haferflocken: Die pürierte Masse in eine Schüssel füllen und Haferflocken untermischen. Alles zusammen etwa fünfzehn Minuten quellen lassen.

4
100 g frisches Obst (z.B. Heidelbeeren)20 g Nüsse nach Wahl

Zum Schluss das Topping: Nüsse hacken und mit dem frischen Obst auf das Müsli geben – und genießen.

Nährwerte

437 kcal22%

Energie

11 g15%

Eiweiß

122 g46%

Kohlenhydrate

14 g21%

Fett

Experten-Tipp:

Sarah Schwietering Ernährungsexpertin der KNAPPSCHAFT
Sarah Schwietering, Ernährungsexpertin der KNAPPSCHAFT

Experten-Tipp:

Das Rezept lässt sich super saisonal variieren: Im Sommer schmecken frische Beeren und Mandeln, im Herbst sind Birne und Walnüsse eine leckere Kombination. Warum wir manchmal überhaupt Nervennahrung brauchen, liest du hier.

Weitere Rezepte: